Handel und Konsumgüter


Die Herstellung und der Handel von Gütern sind tragende Grundpfeiler des Wirtschaftslebens. Natürlich schreitet auch hier die Digitalisierung unaufhaltsam voran. Die Durchführung, Steuerung und Auswertung von jeglichen Handelsaktivitäten basiert zunehmend auf einer teilweise weltweit vernetzten IT-Infrastruktur. Globale Erreichbarkeit und ständige Verfügbarkeit sind für ein internationales Vertriebsnetz unerlässliche Vorgaben. Neue Technologien und Anwendungen kommen insbesondere bei der Analyse und der „Vorhersehbarkeit“ von potentiellem Konsumverhalten ins Spiel. Datenschutzrechtliche Herausforderungen liegen hierbei genauso auf der Hand wie die markenrechtliche Absicherung der wirtschaftlichen Werte. Lizenz- und IT-rechtliche Fragestellungen gehören schon längst auch in diesen klassischen Wirtschaftsbereichen zum Alltag.

MORGENSTERN versteht die aufkommenden Fragen und begleitet eine Vielzahl von zum Teil namhaften Unternehmen bei der rechtssicheren Ausgestaltung von zukunftsfähigen Handels- und Vertriebsstrategien genauso wie bei der Sicherung und des unersetzlichen geistigen Eigentums.

zurück zu "Branchen"