News


Wie schmeckt „Champagner Sorbet“?

26.03.2018

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass die Bezeichnung „Champagner Sorbet“ für Eis unabhängig von der enthaltenen Menge Champagner zulässig sein kann. Der Bundesgerichtshof muss nun Beweis darüber erheben, ob die vom Europäischen Gerichtshof definierten...

Kameramann als Urheber

13.03.2018

Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass dem hauptverantwortlichen Kameramann des Films „Das Boot“ nachträglich eine zusätzliche Vergütung zusteht (OLG München Urteil vom 21.12.2017, Az.: 29 U 2619/16). Trotz der für einen deutschen Film sehr...

Red Bull-Farben nicht markenfähig

29.01.2018

Das Gericht der Europäischen Union hat entschieden, dass 2 für den Energydrink-Hersteller Red Bull registrierte Mehrfarbmarken aus dem europäischen Markenregister gelöscht werden müssen. Sie sind zu ungenau beschrieben und daher nicht markenfähig (EuG Urteil...

Global Excellence Award 2017

16.01.2018

Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Jan Morgenstern wurde mit seiner Kanzlei – der MORGENSTERN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – von der Zeitschrift Acquisition International mit dem Global Excellence Award 2017 ausgezeichnet. Die Zeitschrift Acquisition International ist...

Finance Monthly Fintech Awards 2018

12.01.2018

Die MORGENSTERN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wurde als „IT and Communications – Law Firm of the Year – Germany“ mit dem Award der weltweit erscheinenden Fachzeitschrift Finance Monthly ausgezeichnet. Diese kürt jährlich die besten Rechtsanwälte und...

Tattoos und Urheberrecht

12.01.2018

Mittlerweile sind Tattoos in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen und weit verbreitet. Aus juristischer Sicht stellt sich jedoch die Frage, inwiefern die zugrundeliegenden Bilder oder die Tattoos selbst urheberrechtlich geschützt sind und wer Rechteinhaber...