Rechtsgebiete


Das Beratungsspektrum bei MORGENSTERN umfasst einerseits nicht in erster Linie die „klassischen“ Rechtsgebiete wie Familienrecht, Erbrecht oder Verkehrsrecht und andererseits begleitet Sie MORGENSTERN auch nicht im Rahmen von Börsengängen und Finanzierungsfragen. MORGENSTERN definiert sich außerhalb des Fullservice-Ansatzes einer Großkanzlei als hochspezialisierte sowie persönlich und praxisorientiert ausgerichtete Boutique.

Die Schwerpunkte der Kanzlei bilden von Beginn an ausschließlich moderne Rechtsgebiete, insbesondere IT-Recht, Internetrecht oder Medienrecht. Digitalisierung und Globalisierung schreiten weiter voran – MORGENSTERN hält Schritt, befasst sich hierbei aktiv mit neu auftretenden Rechtsfragen und wird auch in noch weitgehend unbekannten Bereichen wie Data Science, Blockchain oder künstlicher Intelligenz rechtssicher und lösungsorientiert beraten. MORGENSTERN agiert immer auf Höhe der Zeit – mit tiefgehendem Verständnis für technische Zusammenhänge und dem richtigen Gespür für aktuelle und zukünftige lokale und globale Trends in Gesellschaft, Wirtschaft und Medien.